Verjüngung durch Plasmalifting (auch PRP- oder ehemals Vampir-Lifting oder Biovitalisierung genannt durch Homöopathisierung)

Plasma-Lifting ist die innovativ biologische Hautverjüngung auf biologische Weise.

Wie es funktioniert.

Einfach: Es wird aus der Armvene Blut abgenommen. Diesem entnommen Blut wird etwas Eigenserum entnommen und homöopathisiert. Es ist sehr reich an Thrombozyten, die einen hohen Gehalt an diversen Wachstumsfaktoren besitzen. Diese Faltenbehandlung und Straffung ist zu 100 % biologisch und verträglich.

Das Ergebnis

Biorevitalisierung der Haut, die Kollagenbildung wird aktiv angeregt. Und das bedeutet konkret: Je mehr Kollagen je fester die Haut von innen und außen. Es kommt zu Prozessen wie bei der natürlichen Wundheilung, allerdings in deutlich beschleunigter und intensiverer Form.

Die Ergebnisse sind teilweise sofort, in vollem Umfang erst nach ca. 2 Wochen sichtbar. Je nach Hautbeschaffenheit und Lebensumständen sind 2 – 3 Behandlungen notwendig. Eine Auffrischungsbehandlung wird nach ca. 12 Monaten empfohlen.
Ein ausführliches Beratungsgespräch klärt alle Indikationen und Kontraindikationen.