Chemical Peeling: Sanft und sicher

Chemical Peeling – Fruchtsäure für strahlende Haut

TCA-Peeling 50 % und PRX-T33 33 %: Als Anti-Aging-Behandlung unersetzbar

Chemical-Peeling-Behandlungen werden beim Thema Anti Aging endlich populärer. Denn es macht Sinn, die Haut erstmal von „unten“ zur Erneuerung anzuregen, um dann evtl. „oben“ noch durch weitere Treatments zu optimieren.

Keine Angst vor Fruchtsäuren: Denn in der modernen Anwendung kommen heute Soft-Peelings zum Einsatz.

Die Wirkweise richtet sich nach der Pufferung der Säure. Es wird genau ausgewählt, welchen Hautschicht erreicht werden soll. Und was soll erreicht werden.
Ausführliche Erläuterungen lesen Sie rechts, klicken Sie einfach auf die goldenen Balken.

Verschiedene Fruchtsäuren

cosmetics & more arbeitet mit verschiedenen Fruchtsäuren unterschiedlichen PH-Wertes. Das bedeutet, es wird die richtige Fruchtsäure für die entsprechenden Ergebnisse ausgesucht. Interessant und sehr effektiv ist die Anwendung des 50%igen easy TCA-Peeling.(Blue Peeling) . Aber auch Fruchtsäure ab 10 Prozent sind schon interessant, je nach Hautbild. Neu ist das sensationelle PRX-T33. Ein mediziisches Produkt ohne Nebenwirkungen, alltagstauglich. Infos hierzu: Eine besondere Kombination aus 33 % TCA mit Wasserstoffperoxid (H202) hat verschiedene Eigenschaften. Durch die niedrige Konzentration und die besondere Zusammensetzung löst es Regenerationsprozesse in der Haut aus. Das passiert sanft und soft. Dadurch fallen die lästigen Ausfallzeiten wie bei anderen hochdosierten Peelings weg. Ein Vorteil im Alltagsleben. Insbesondere interessant ist dieses Peeling bei:
Elastizitätsverlust der Haut im Gesicht, Hals und Dekolette Straffung des Dekolette-Bereichs (nach dem Sommer super) Elastose (Hauterschlaffung) Graues Hautbild Trockene und stumpfe Haut Eingesunkene Narben Prävention des Alterungsprozesses Aufhellung von Pigmentstörungen

Wirkweise des Chemical Peelings

Dieser chemische Vorgang bewirkt in der obersten Hautschicht eine Abtragung und dadurch wird die Haut tief unten angeregt neue Zellen zu bilden. Dies wird im Beratungsgespräch genau erklärt. Der Vorteil bei diesem Peeling ist, dass keine Ausfallzeiten entstehen. Der Peelingprozess ist sanft und „gesellschaftsfähig“. Die Ergebnisse sind sensationell gut. Dazu das Rundum-Sorglos-Paket: Eine speziell von mir, zusammen mit einem Produkteentwickler, begleitende hochdosierte Kosmetik die dazu beiträgt, die Haut optimal zur Zellneubildung anzuregen. Sehr sehr gut. cosmetics & more: Wir übernehmen Verantwortung für Ihre Haut!

Diese Peelings sind sinnvoll

bei stark regenerationsbedürftiger Haut bei Sonnenschäden bei Pigmentflecken (Hyperpigmentierung) bei vernarbter Haut – sehr gute Ergebnisse übrigens bei tiefen Falten für ein frischeres Hautbild / Feinporigkeit: Mein Geheimtipp

der cosmetics & more Tipp zum TCA-Peeling

Manchmal ist es sinnvoll, vor einer Faltenunterspritzung oder Meso-Therapie die Haut erstmal mit einem hochdosierten TCA Peeling (50 % oder 33 %) vorzubehandeln. Dadurch ergeben sich langanhalende gute Ergebnisse und eine besonders frische Haut.

Die Preise richten sich nach der Anwendung: zwischen 89 und 139 €